PREMIUMLOFTSNAGOLD
PREMIUM LOFTS NAGOLD

PREMIUM LOFTS NAGOLD

Premium Lofts Nagold

In gehobener Lage entsteht ein in dieser Form einzigartiges Wohnprojekt in Nagold: S/01. Fasziniert von der Idee, das Konzept einer Villa in Lofts umzusetzen, vereint sich hier urbane Lebensart stilsicher mit dauerhaft prägnanter Architektur. Unsere Interpretation davon, heute niveauvoll zu wohnen.

Ensemble aus 3 freistehenden Villen in bester Hanglage

Drei Villen. Eine Idee.

S/01 bildet sich aus einem Ensemble dreier freistehender Villen in exponierter Hanglage. Jeweils zwei loftartige Wohnungen bieten eine attraktive Aussicht auf die Innenstadt Nagolds und die umgebende Landschaft.

Außergewöhnlich ist nicht nur die Lage, sondern noch mehr die Idee zur Umsetzung, die hinter S/01 steckt.

Deren Basis ist ein architektonisches Grundkonzept, dessen Innenarchitektur über die Auswahl von Optionen ergänzt werden kann. Weiterführend werden noch Ihre individuellen Wünsche besprochen und berücksichtigt. In Sachen Raumgestaltung und Ausstattung entsteht dadurch ein Maßanzug. Und für Sie ein Wohngefühl, welches in Nagold einmalig ist.

2 Lofts mit toller Aussicht und großzügigen Freiflächen

Zwei Lofts. Und ganz viel Freiraum.

Weite Terrassen und großzügige Freiflächen vor den unteren Wohnebenen. Faszinierend die Aussicht der oberen Wohnebenen. Von den Loggien führen Treppen auf weitläufige Dachterrassen, welche den ganzen Tag von der Sonne geflutet werden. Ob in der oberen oder der unteren Wohnebene, es entsteht durchweg das Wohngefühl eines Einzelhauses.

Große Garagenstellplätze und sehr viel Platz in den Untergeschossen, welcher auch für Saunen oder Fitnessbereiche genutzt werden kann, runden die Geräumigkeit der Objekte ab.

Design direkt vom Architekten

Ein Stil. Bei Architektur und Design.

Die Formensprache bei S/01 ist von reduzierter Ästhetik und dauerhaft stilsicher. Sie bestimmt die Architektur und setzt sich in den Innenräumen fort. Alles fügt sich in einer Designwelt zusammen. In der auch die Alltäglichkeit mit maximaler Zurückhaltung integriert ist.

Schwebende Baukörper mit klaren Strukturen. Große lichtdurchflutete Räume. Türen, die rahmenlos in die Wände integriert sind. Schränke, die wiederum mit diesen Wänden hin zur Unsichtbarkeit verschmelzen. Integrierte Führung des Lichts bei Tag, harmonische Lichtszenarien bei Nacht. Individuell entworfen und zentral zu steuern.

Die Angaben und Illustrationen zum Projekt entsprechen dem Planungsstand 2017. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen. Der Internetauftritt dient nur zur Information und stellt kein vertragliches Angebot dar. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.